Herbert Winde's Info-Seiten ghklk.jhhjklhjg                                                                                                                                        hoöihhoöhhöuih hjklkjhghjkkj hjihhjkkjh lkhhjklkh hjklkjhhjik lhghukh hjlhghjklkhj hjkkjh  ghighljjhgghmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm                            
                                                            Von der Kreisklasse bis Weltklasse.

Champions League 2024-2025
Europa League
Conference League

Kicker      Uefa   Dazn   Prime   ZDF


CL/EL/CoL 2024/25
CL. Di 18.06. .... Ausl. 1.Qualifikationsrunde
EL. Di 18.06. .... Ausl. 1.Qualifikationsrunde
CoL Di 18.06. .... Ausl. 1.Qualifikationsrunde
CL. Mi 19.06. .... Ausl. 2.Qualifikationsrunde
EL. Mi 19.06. .... Ausl. 2.Qualifikationsrunde
CoL Mi 19.06. .... Ausl. 2.Qualifikationsrunde
CL. Di 09.07. .... 1. Qualifikationsrunde Hin
CL. Mi 10.07. .... 1. Qualifikationsrunde Hin
EL. Do 11.07. .... 1. Qualifikationsrunde Hin
CoL Do 11.07. .... 1. Qualifikationsrunde Hin
CL. Di 16.07. .... 1. Qualifikationsrunde Rück
CL. Mi 17.07. .... 1. Qualifikationsrunde Rück
EL. Do 18.07. .... 1. Qualifikationsrunde Rück
CoL Do 18.07. .... 1. Qualifikationsrunde Rück
CL. Mo 22.07. .... Ausl. 3.Qualifikationsrunde
EL. Mo 22.07. .... Ausl. 3.Qualifikationsrunde
CoL Mo 22.07. .... Ausl. 3.Qualifikationsrunde
CL. Di 23.07. .... 2. Qualifikationsrunde Hin
CL. Mi 24.07. .... 2. Qualifikationsrunde Hin
EL. Do 25.07. .... 2. Qualifikationsrunde Hin
CoL Do 25.07. .... 2. Qualifikationsrunde Hin
CL. Di 30.07. .... 2. Qualifikationsrunde Rück
CL. Mi 31.07. .... 2. Qualifikationsrunde Rück
EL. Do 01.08. .... 2. Qualifikationsrunde Rück
CoL Do 01.08. .... 2. Qualifikationsrunde Rück
CL. Mo 05.08. .... Ausl. PO Qualifikation
EL. Mo 05.08. .... Ausl. PO Qualifikation
CoL Mo 05.08. .... Ausl. PO Qualifikation
CL. Di 06.08. .... 3. Qualifikationsrunde Hin
CL. Mi 07.08. .... 3. Qualifikationsrunde Hin
EL. Do 08.08. .... 3. Qualifikationsrunde Hin
CoL Do 08.08. .... 3. Qualifikationsrunde Hin
CL. Di 13.08. .... 3. Qualifikationsrunde Rück
CL. Mi 14.08. .... 3. Qualifikationsrunde Rück
EL. Do 15.08. .... 3. Qualifikationsrunde Rück
CoL Do 15.08. .... 3. Qualifikationsrunde Rück
CL. Di 20.08. .... Play-off Qualifikation Hin
EL. Do 22.08. .... Play-off Qualifikation Hin
CL. Mi 21.08. .... Play-off Qualifikation Hin
CL. Di 27.08. .... Play-off Qualifikation Rück
CL. Mi 28.08. .... Play-off Qualifikation Rück
CL. Do 29.08. .... Ausl. Gruppenphase
EL. Do 29.08. .... Play-off Qualifikation Rück
EL. Fr 30.08. .... Ausl. Gruppenphase
CoL Fr 30.08. .... Ausl. Gruppenphase
CL. Di 17.09. .... Spieltag 1
CL. Mi 18.09. .... Spieltag 1
CL. Do 19.09. .... Spieltag 1
EL. Mi 25.09. .... Spieltag 1
EL. Do 26.09. .... Spieltag 1
CL. Di 01.10. .... Spieltag 2
CL. Mi 02.10. .... Spieltag 2
EL. Do 03.10. .... Spieltag 2
CoL Do 03.10. .... Spieltag 1
CL. Di 22.10. .... Spieltag 3
CL. Mi 23.10. .... Spieltag 3
EL. Do 24.10. .... Spieltag 3
CoL Do 24.10. .... Spieltag 2
CL. Di 05.11. .... Spieltag 4
CL. Mi 06.11. .... Spieltag 4
EL. Do 07.11. .... Spieltag 4
CoL Do 07.11. .... Spieltag 3
CL. Di 26.11. .... Spieltag 5
CL. Mi 27.11. .... Spieltag 5
EL. Do 28.11. .... Spieltag 5
CoL Do 28.11. .... Spieltag 4
CL. Di 10.12. .... Spieltag 6
CL. Mi 11.12. .... Spieltag 6
EL. Do 12.12. .... Spieltag 6
CoL Do 12.12. .... Spieltag 5
CoL Do 19.12. .... Spieltag 6
CL. Di 21.01. .... Spieltag 7
CL. Mi 22.01. .... Spieltag 7
EL. Do 23.01. .... Spieltag 7
CL. Mi 29.01. .... Spieltag 8
EL. Do 30.01. .... Spieltag 8
CL. Fr 31.01. .... Auslosung PlayOff KO-Phase
EL. Fr 31.01. .... Auslosung PlayOff KO-Phase
CoL Fr 31.01. .... Auslosung PlayOff KO-Phase
CL. Di 11.02. .... PlayOff KO Phase Hin
CL. Mi 12.02. .... PlayOff KO Phase Hin
EL. Do 13.02. .... PlayOff KO Phase Hin
CoL Do 13.02. .... PlayOff KO Phase Hin
CL. Di 18.02. .... PlayOff KO Phase Rück
CL. Mi 19.02. .... PlayOff KO Phase Rück
EL. Do 20.02. .... PlayOff KO Phase Rück
CoL Do 20.02. .... PlayOff KO Phase Rück
CL. Fr 21.02. .... Auslosung AF, VF, HF
EL. Fr 21.02. .... Auslosung AF, VF, HF
CoL Fr 21.02. .... Auslosung AF, VF, HF
CL. Di 04.03. .... Achtelfinale Hin
CL. Mi 05.03. .... Achtelfinale Hin
EL. Do 06.03. .... Achtelfinale Hin
CoL Do 06.03. .... Achtelfinale Hin
CL. Di 11.03. .... Achtelfinale Rück
CL. Mi 12.03. .... Achtelfinale Rück
EL. Do 13.03. .... Achtelfinale Rück
CoL Do 13.03. .... Achtelfinale Rück
CL. Di 08.04. .... Viertelfinale Hin
CL. Mi 09.04. .... Viertelfinale Hin
EL. Do 10.04. .... Viertelfinale Hin
CoL Do 10.04. .... Viertelfinale Hin
CL. Di 15.04. .... Viertelfinale Rück
CL. Mi 16.04. .... Viertelfinale Rück
EL. Do 17.04. .... Viertelfinale Rück
CoL Do 17.04. .... Viertelfinale Rück
CL. Di 29.04. 2100 Halbfinale Hin
CL. Mi 30.04. 2100 Halbfinale Hin
EL. Do 01.05. 2100 Halbfinale Hin
CoL Do 01.05. 2100 Halbfinale Hin
CL. Di 06.05. 2100 Halbfinale Rück
CL. Mi 07.05. 2100 Halbfinale Rück
EL. Do 08.05. 2100 Halbfinale Rück
CoL Do 08.05. 2100 Halbfinale Rück
EL. Mi 21.05. 2100 Finale (Bilbao)
CoL Mi 28.05. 2100 Finale (Warschau)
CL. Mi 31.05. 2100 Finale (München)

CL 2024/25
CL. Di 18.06. .... Ausl. 1.Qualifikationsrunde
CL. Mi 19.06. .... Ausl. 2.Qualifikationsrunde
CL. Di 09.07. .... 1. Qualifikationsrunde Hin
CL. Mi 10.07. .... 1. Qualifikationsrunde Hin
CL. Di 16.07. .... 1. Qualifikationsrunde Rück
CL. Mi 17.07. .... 1. Qualifikationsrunde Rück
CL. Mo 22.07. .... Ausl. 3.Qualifikationsrunde
CL. Di 23.07. .... 2. Qualifikationsrunde Hin
CL. Mi 24.07. .... 2. Qualifikationsrunde Hin
CL. Di 30.07. .... 2. Qualifikationsrunde Rück
CL. Mi 31.07. .... 2. Qualifikationsrunde Rück
CL. Mo 05.08. .... Ausl. PO Qualifikation
CL. Di 06.08. .... 3. Qualifikationsrunde Hin
CL. Mi 07.08. .... 3. Qualifikationsrunde Hin
CL. Di 13.08. .... 3. Qualifikationsrunde Rück
CL. Mi 14.08. .... 3. Qualifikationsrunde Rück
CL. Di 20.08. .... Play-off Qualifikation Hin
CL. Mi 21.08. .... Play-off Qualifikation Hin
CL. Di 27.08. .... Play-off Qualifikation Rück
CL. Mi 28.08. .... Play-off Qualifikation Rück
CL. Do 29.08. .... Ausl. Gruppenphase
CL. Di 17.09. .... Spieltag 1
CL. Mi 18.09. .... Spieltag 1
CL. Do 19.09. .... Spieltag 1
CL. Di 01.10. .... Spieltag 2
CL. Mi 02.10. .... Spieltag 2
CL. Di 22.10. .... Spieltag 3
CL. Mi 23.10. .... Spieltag 3
CL. Di 05.11. .... Spieltag 4
CL. Mi 06.11. .... Spieltag 4
CL. Di 26.11. .... Spieltag 5
CL. Mi 27.11. .... Spieltag 5
CL. Di 10.12. .... Spieltag 6
CL. Mi 11.12. .... Spieltag 6
CL. Di 21.01. .... Spieltag 7
CL. Mi 22.01. .... Spieltag 7
CL. Mi 29.01. .... Spieltag 8
CL. Fr 31.01. .... Auslosung PlayOff KO-Phase
CL. Di 11.02. .... PlayOff KO Phase Hin
CL. Mi 12.02. .... PlayOff KO Phase Hin
CL. Di 18.02. .... PlayOff KO Phase Rück
CL. Mi 19.02. .... PlayOff KO Phase Rück
CL. Fr 21.02. .... Auslosung AF, VF, HF
CL. Di 04.03. .... Achtelfinale Hin
CL. Mi 05.03. .... Achtelfinale Hin
CL. Di 11.03. .... Achtelfinale Rück
CL. Mi 12.03. .... Achtelfinale Rück
CL. Di 08.04. 2100 Viertelfinale Hin
CL. Mi 09.04. 2100 Viertelfinale Hin
CL. Di 15.04. 2100 Viertelfinale Rück
CL. Mi 16.04. 2100 Viertelfinale Rück
CL. Di 29.04. 2100 Halbfinale Hin
CL. Mi 30.04. 2100 Halbfinale Hin
CL. Di 06.05. 2100 Halbfinale Rück
CL. Mi 07.05. 2100 Halbfinale Rück
CL. Mi 31.05. 2100 Finale (München)

EL. 2024/25
EL. Di 18.06. .... Ausl. 1.Qualifikationsrunde
EL. Mi 19.06. .... Ausl. 2.Qualifikationsrunde
EL. Do 11.07. .... 1. Qualifikationsrunde Hin
EL. Do 18.07. .... 1. Qualifikationsrunde Rück
EL. Mo 22.07. .... Ausl. 3.Qualifikationsrunde
EL. Do 25.07. .... 2. Qualifikationsrunde Hin
EL. Do 01.08. .... 2. Qualifikationsrunde Rück
EL. Mo 05.08. .... Ausl. PO Qualifikation
EL. Do 08.08. .... 3. Qualifikationsrunde Hin
EL. Do 15.08. .... 3. Qualifikationsrunde Rück
EL. Do 22.08. .... Play-off Qualifikation Hin
EL. Do 29.08. .... Play-off Qualifikation Rück
EL. Fr 30.08. .... Ausl. Gruppenphase
EL. Mi 25.09. .... Spieltag 1
EL. Do 26.09. .... Spieltag 1
EL. Do 03.10. .... Spieltag 2
EL. Do 24.10. .... Spieltag 3
EL. Do 07.11. .... Spieltag 4
EL. Do 28.11. .... Spieltag 5
EL. Do 12.12. .... Spieltag 6
EL. Do 23.01. .... Spieltag 7
EL. Do 30.01. .... Spieltag 8
EL. Fr 31.01. .... Auslosung PlayOff KO-Phase
EL. Do 13.02. .... PlayOff KO Phase Hin
EL. Do 20.02. .... PlayOff KO Phase Rück
EL. Fr 21.02. .... Auslosung AF, VF, HF
EL. Do 06.03. .... Achtelfinale Hin
EL. Do 13.03. .... Achtelfinale Rück
EL. Do 10.04. .... Viertelfinale Hin
EL. Do 17.04. .... Viertelfinale Rück
EL. Do 01.05. 2100 Halbfinale Hin
EL. Do 08.05. 2100 Halbfinale Rück
EL. Mi 21.05. 2100 Finale (Bilbao)

CoL 2024/25
CoL Di 18.06. .... Ausl. 1.Qualifikationsrunde
CoL Mi 19.06. .... Ausl. 2.Qualifikationsrunde
CoL Do 11.07. .... 1. Qualifikationsrunde Hin
CoL Do 18.07. .... 1. Qualifikationsrunde Rück
CoL Mo 22.07. .... Ausl. 3.Qualifikationsrunde
CoL Do 25.07. .... 2. Qualifikationsrunde Hin
CoL Do 01.08. .... 2. Qualifikationsrunde Rück
CoL Mo 05.08. .... Ausl. PO Qualifikation
CoL Do 08.08. .... 3. Qualifikationsrunde Hin
CoL Do 15.08. .... 3. Qualifikationsrunde Rück
CoL Fr 30.08. .... Ausl. Gruppenphase
CoL Do 03.10. .... Spieltag 1
CoL Do 24.10. .... Spieltag 2
CoL Do 07.11. .... Spieltag 3
CoL Do 28.11. .... Spieltag 4
CoL Do 12.12. .... Spieltag 5
CoL Do 19.12. .... Spieltag 6
CoL Fr 31.01. .... Auslosung PlayOff KO-Phase
CoL Do 13.02. .... PlayOff KO Phase Hin
CoL Do 20.02. .... PlayOff KO Phase Rück
CoL Fr 21.02. .... Auslosung AF, VF, HF
CoL Do 06.03. .... Achtelfinale Hin
CoL Do 13.03. .... Achtelfinale Rück
CoL Do 10.04. .... Viertelfinale Hin
CoL Do 17.04. .... Viertelfinale Rück
CoL Do 01.05. 2100 Halbfinale Hin
CoL Do 08.05. 2100 Halbfinale Rück
CoL Mi 28.05. 2100 Finale (Warschau)






Saison 2024/25 (Stand: 19.04.2024 11:00 Uhr)

Perfekter Verlauf für weiteren Champions-League-Platz

Italien hat schon Gewissheit - doch auch die Bundesliga ist in der "neuen" Champions League wohl gleich mit fünf Klubs vertreten. Für die Premier League gibt es nur noch eine letzte Hoffnung.

Der Bundesliga-Fünfte (Borussia Dortmund) darf mit einer Champions-League-Teilnahme rechnen.

Mit nun 17,928 Punkten liegt die Bundesliga zwar abgeschlagen hinter der Serie A (19,428), die mit Atalanta Bergamo, der AS Rom (beide Europa League) und der AC Florenz (Europa Conference League) ebenfalls drei Halbfinalisten stellt, doch weiterhin vor der Premier League (17,375). Und während es der FC Bayern München, Borussia Dortmund (beide CL) und Bayer 04 Leverkusen (EL) unter die letzten vier schafften, hat England nur noch Aston Villa (ECL) im Rennen.

Drei Punkte fehlen der Bundesliga noch, um vor England zu bleiben (4 vor dem Rest).

Grundsätzlich bringen in allen drei Wettbewerben Siege zwei Punkte und Unentschieden einen, die dann durch die Anzahl aller zu Beginn der Saison vertretenen Europapokal-Klubs eines Verbands geteilt werden - bei Deutschland also durch sieben, bei England durch acht. Für den Einzug ins Finale vergibt die UEFA wettbewerbsunabhängig jeweils einen Bonuspunkt.

Das bedeutet: Um vor England zu bleiben, reichen der Bundesliga unabhängig von Villas Abschneiden noch drei Punkte (z.B. drei Remis oder ein Sieg und ein Remis oder ein Sieg inklusive Finaleinzug). Verpasst Villa das Finale - selbst mit einem Sieg in Hin- oder Rückspiel -, könnten sich die deutschen Klubs sogar erlauben, keine Punkte mehr zu sammeln.

Das Zusatz-Ticket geht nicht automatisch an den Fünften.

Frankreich, mit 16,083 Punkten Vierter im Ranking, ist mit Paris Saint-Germain (CL) und Olympique Marseille (EL) noch dabei, und hat wie England nur geringe Chancen, die Bundesliga noch abzufangen. Weil die Punkte der Ligue-1-Klubs "nur" durch sechs geteilt werden müssen, fehlen den deutschen Klubs noch vier Punkte, um Frankreich unabhängig vom PSG- und Marseille-Abschneiden auf Distanz zu halten.
Vom fünften Champions-League-Ticket würde das am schlechtesten platzierte Team in der Bundesliga-Abschlusstabelle profitieren, das noch nicht für die Königsklasse qualifiziert ist. Im Normalfall ist das der Fünfte. Allerdings steht noch das Szenario im Raum, dass der BVB die Champions League gewinnt, aber maximal Fünfter wird.Weil auch der Titelverteidiger automatisch teilnehmen darf, hätte die Bundesliga dann sogar sechs Champions-League-Teilnehmer. Wird der BVB dabei Fünfter, erhielte der Sechste das UEFA-Bonus-Ticket.

Saison-Rangliste der Länder 2023/24
01 Italien.... 19,428 3/7 (0,143 pro Punkt)
02 Deutschland 17,928 3/7 (0,143 pro Punkt)
---------------------------------------
03 England.... 17,375 1/8 (0,125 pro Punkt)
04 Frankreich. 16,083 2/6 (0,167 pro Punkt)
05 Spanien.... 15,312 1/8 (0,125 pro Punkt)
06 Belgien.... 14,200 1/5 (0,200 pro Punkt)
Bei Punktgleichheit zählt bessere Platzierung der Vorsaison.

Champions League:

2 Punkte... Alle Siege nach der Gruppenphase
1 Punkt.... Alle Unentschieden nach der Gruppenphase
4 Punkte... Bonus für die Teilnahme an der Gruppenphase
4 Punkte... Für das Überstehen der Gruppenphase
1 Punkt.... Bonus für jede Runde ab dem Achtelfinale
1 Punkt.... Alle Siege in der Qualifikation
0,5 Punkte. Alle Unentschieden in der Qualifikation
Europa League:
2 Punkte... Alle Siege nach der Gruppenphase
1 Punkt.... Alle Unentschieden nach der Gruppenphase
4 Punkte... Gruppensieger
2 Punkte... Gruppenzweiter
1 Punkt.... Bonus für jede Runde ab dem Achtelfinale
1 Punkt.... Alle Siege in der Qualifikation
0,5 Punkte. Alle Unentschieden in der Qualifikation
Europa Conference League:
2 Punkte... Alle Siege nach der Gruppenphase
1 Punkt.... Alle Unentschieden nach der Gruppenphase
2 Punkte... Gruppensieger
1 Punkte... Gruppenzweiter
1 Punkt.... Bonus für jede Runde ab dem Halbfinale
1 Punkt.... Alle Siege in der Qualifikation
0,5 Punkte. Alle Unentschieden in der Qualifikation




Neue Europapokal-Reform mit Exklusiv-Wochen
Die Revolution hat frühe Gewinner
07.03.24 - 11:15
Champions League (CL)
Europa League (EL)
Europa Conference League (CoL)

Die Aufregung war groß, als die UEFA vor drei Jahren die Reform ihrer Europapokal-Wettbewerbe beschloss. Doch es gibt auch frühe Gewinner. Zu den Profiteuren könnte auch die Bundesliga gehören.

Der Weg zum Gewinn der Champions League wird sich ab der Saison 2024/25 radikal ändern.

Nach einem wahrlich einschneidenden UEFA-Beschluss beklagten nicht nur Fanorganisationen die Umfangerweiterung, auch prominente Stimmen wurden laut. So bemängelte Ilkay Gündogan, damals noch in Diensten von Manchester City: "Mehr und mehr und mehr Spiele - denkt denn niemand an uns Spieler?" Und Trainer Julian Nagelsmann sagte als leitender Angestellter von RB Leipzig: "Irgendwann, wenn zu viele Spiele im Fernsehen laufen, aber die Spiele nicht mehr gut sind, ist es auch nicht mehr sinnvoll."

Allerdings einte alle Kritiker ein Argument: Die Champions-League-Reform sei im Vergleich zum Schreckgespenst Super League das kleinere Übel.

Heute, da das neue Format für die Zeit von 2024 bis 2027 konkrete Gestalt angenommen hat und es bis zu den ersten Qualifikationsspielen im Juli nur noch vier Monate hin ist, zeichnen sich erste Gewinner der Entwicklung ab. Die Bundesliga hat gute Chancen, dazuzuzählen. Und als Profiteure dürfen sich, so sagt die UEFA, vor allem die Klubs aus den Verbänden Europas betrachten, die der Nahrungskette erst ab der Mittelklasse abwärts angehören. Denn eine Evolution zu mehr Teilnehmern erfuhren alle drei Wettbewerbe: die Champions League, die Europa League und die Conference League, bei der das "Europa" im Namen mit dem Ende der laufenden Saison entfällt.

Revolutionäre Veränderung: Keine Gruppenphase mehr ab 2024/25

Seit Einführung der Champions League 1992/93 hat es immer wieder Veränderungen gegeben, vorübergehend war eine zähe Zwischenrunde kontraproduktiv. Die nun greifende Weiterentwicklung ist so revolutionär wie keine zuvor, weil die Gruppenphase verschwindet. Stattdessen greift ein Ligensystem mit Tabelle für jeweils 36 Mannschaften, also insgesamt 108 statt wie bisher 96 Klubs.

Der gesamte Modus mutet - bis er denn zur Gewohnheit geworden ist - kompliziert an, weshalb Vertreter der UEFA in diesen Tagen nicht nur Medien "briefen", sondern auch die Verantwortlichen in den Klubs. Tobias Hedtstück (39), stellvertretender "Head of Club Competitions & Calendar", erwartet "eine aufregende Zukunft für den europäischen Fußball". Dafür gebe es viele Gründe, einer davon ist, so räumt die UEFA ein, dass die Entscheidungen in den Gruppen zuletzt häufig bereits am 5. oder gar 4. Spieltag gefallen waren.

DIE CHAMPIONS LEAGUE AB 2024/25:
36 statt 32 Teams
Eine Liga statt acht Gruppen
8 unterschiedliche Gegner ohne Hin/Rückspiel
Kein Abstieg mehr in die Europa League
K.-o.-Runden-Play-offs vor dem Achtelfinale

Fester Turnierbaum nach der Liga-Phase

Eine exklusive CL-Woche inkl. Spielen am Donnerstag

Im neuen Ligensystem hat jetzt jedes Team der Champions League und der Europa League erst einmal acht Begegnungen, in der Conference League werden es sechs Partien sein. Konnte einer Spitzenmannschaft aus dem Lostopf 1 bisher kein weiteres Team aus diesem Pott der Elite zugelost werden, kommt es nun bereits vor den K.-o.-Runden zu "Gigantenduellen" wie etwa Real Madrid gegen Manchester City. Gleichzeitig erhalten "kleinere" Klubs mehr Duelle auf Augenhöhe, wie Simulationen der UEFA ergeben, die auch unterstreichen sollen, dass der Kampf um die Tabellenplätze bis zum Schluss spannend bleiben wird.

Nunmehr kommen die besten acht Teams der Abschlusstabelle direkt ins Achtelfinale. Die Mannschaften auf den Plätzen 9 bis 16 tragen gegen die der Plätze 17 bis 24 Play-off-Spiele ums Weiterkommen aus. Wer auf den Plätzen 25 bis 36 landet, für den ist die internationale Saison vorbei. Einen Abstieg von der Champions League in die Europa League und von der Europa League in die Conference League wird es nicht mehr geben. Ab dem Achtelfinale geht es jeweils wie im Tennis mit einem Turnierbaum, der zum Teil gesetzt und zum Teil ausgelost wird, weiter; mit Hin- und Rückspielen bis zu den jeweiligen Finals im Mai.

Neu sind auch exklusive Wochen. Champions League (Spieltage Dienstag bis Donnerstag) und Europa League (Mittwoch und Donnerstag) werden jeweils zum Start im September eine Woche haben, in der kein anderer Europacup-Wettbewerb ausgetragen wird, die Conference League (nur Donnerstag) erhält eine solche im Dezember.

Die Bundesliga könnte profitieren: Jeder Sieg, jedes Unentschieden hat noch Einfluss. 

Zwei der vier zusätzlichen Plätze in der Königsklasse gehen an die Verbände mit dem besten kollektiven Abschneiden in der laufenden Saison.

Die weiteren beiden zusätzlichen Plätze werden wie folgt vergeben: Einer geht an den fünften Verband in der Fünfjahreswertung, das ist derzeit Frankreich, das somit einen vierten Klub in der Champions League bekäme. Ein weiterer geht über die Qualifikation an einen nationalen Meister der Verbände, die im UEFA-Ranking auf den Plätzen 11 bis 55 liegen. Statt wie bisher 34 Länder, so betont UEFA-Experte Hedtstück, haben jetzt 37 Länder eine Garantie, im Europapokal mitzumischen.

Neu ist außerdem: Ist der Champions-League-Titelverteidiger bereits über die Liga qualifiziert, rückt der laut UEFA-Koeffizient beste Meister der Verbände auf den Plätzen elf bis 55 nach. Ist der Europa-League-Sieger (der ebenfalls weiterhin ein direktes Champions-League-Ticket erhält) bereits über die Liga qualifiziert, darf der laut UEFA-Koeffizient beste Klub der Champions-League-Qualifikation die Quali umgehen. Jeweils können also die vier Topligen nicht profitieren, weil sie in der Qualifikation nicht vertreten sind.

Für die gesamte K.-o.-Runde gibt es schon im Vorfeld einen festen Turnierbaum und damit keine weitere Auslosung mehr. Dafür bilden je zwei Tabellennachbarn der 24 Teams, die die Liga-Phase überstanden haben, ein Paar - also der Tabellenerste mit dem -zweiten, der -dritte mit dem -vierten usw. Diese Paare werden dann jeweils auf die unterschiedlichen Turnierhälften verteilt, sodass etwa der Tabellenerste frühestens im Finale auf den -zweiten treffen kann.

Bis auf das Finale werden alle Runden in Hin- und Rückspielen ausgetragen. Schon ab den K.-o.-Runden-Play-offs können Teams aus derselben Liga aufeinandertreffen.

Für alle 36 Teilnehmer gibt es künftig garantiert acht statt bisher sechs Champions-League-Spiele. Diese werden an acht Spieltagen ausgetragen, die sich von September bis in den Januar erstrecken. Gespielt wird weiterhin dienstags und mittwochs um 18.45 Uhr und 21 Uhr. Am finalen Spieltag der Liga finden alle Begegnungen parallel statt.

Aber: Ab 2024/25 erhält jeder der drei Europapokal-Wettbewerbe eine Woche exklusiv, in der die anderen beiden Ligen pausieren. Deswegen gibt es insgesamt vor den K.-o.-Runden zehn Europapokal-Wochen und damit vier mehr als vorher. In dieser exklusiven Woche wird ausnahmsweise zusätzlich am Donnerstag gespielt.

Alle K.-o.-Runden gehen - abgesehen vom Finale - in jeweils zwei Wochen über die Bühne, ebenfalls dienstags und mittwochs. Was gleich bleibt: Das Champions-League-Endspiel steigt an einem Samstag und einem neutralen Ort.